Samstag, 22. Dezember 2012

Plätzchenparade
Und die Vorweihnachtszeit ist schon wieder vorbei....

Jetzt ist in zwei Tagen weihnachten und ich ahbe nicht einen Beitrag zur Vorweihnachtszeit geleistet.
Aber dieses Jahr ging bei mir drunter und drüber...irgendwie hatte ich mir in allen Bereichen zuviel vorgenommen. Da ist leider einiges auf der Strecke geblieben.
Auch dieses Jahr habe ich wieder einige Plätzchen gebacken und wollte euch die Besten vorstellen.

Nach meinen Prüfungen habe ich angefangen Plätzchen zu backen bis heute fehlen noch zwei Sorten,  die ich morgen noch schnell fertig machen möchte.
Das sind die paar Sörtchen Plätzchen:

Klassiker (gibt es bei mir jedes Jahr):
Vanillekipferl
Zimtsterne
Kokosmakronen
Walnussbrötchen
Chili-Zimtkipferl
Ausstecherle
Baumkuchenspitzen
Schwarz-Weiß-Gebäck

Ausprobiert:
Chili-Orangen-Gelee Sterne
Pfefferminz-Schoko-Plätzchen
Sahnebrezeln
Walnussmonde (komplett daneben gegangen, weiß nicht warum)

Fotos von der diesjährigen Ausbeute gibt es morgen wenn das Licht wieder besser ist^^...

Kommentare:

  1. Bei den Chili-Orangen-Gelee-Sternen bin ich mal gespannt wie die aussehen, der Name klingt ja schon mal interessant. Ich hoffe, das Rezept gibt es auch noch.
    Weihnachtliche Grüße Danii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein Rezept aus dem Lindt-Schokobuch das würde ich ungern veröffentlichen...aber schick mir doch deine E-Mail adresse hier(lösche sie dann auch wieder) und ich würde es dir nach Weihnachten zusenden (bin schon nemmer zu Hause)...unter Freunden darf man Rezepte auch mal weitergeben...;)

      Löschen